Prüfung textiler Stoffe (Teppiche/Funktionskleidung)

Prüfung nach 194-2007 AATCC
Abb. 1: Prüfung nach 194-2007 AATCC: Inkubation von Teppichstücken mit Milben in Kunststoffboxen bei definierter Luftfeuchte und Temperatur.

Die Produktprüfung führen wir nach der aktuellsten Richtlinie der American Association of Textile Colorists and Chemists (AATCC) durch. Dieser Test dient dazu, die Wirksamkeit von Teppichen bzw. Textilien mit einer Anti-Milbenausrüstung oder entsprechenden Imprägnierung gegenüber Hausstaubmilben zu prüfen. Methode: Teppichstücke (10 x 10 cm) werden mit einer bestimmten Menge an Milbenfutter bestückt und nach definierter Akklimationszeit mit je 25 Weibchen und 25 Männchen der Hausstaubmilbe besetzt. Bei konstanter Luftfeuchte und Temperatur können sie sich nun für 6 Wochen vermehren. Danach werden die Milben mittels Wärmefluchtmethode extrahiert und die einzelnen Stadien ausgezählt. Der Vergleich mit einer unbehandelten Kontrolle dient dem Nachweis der Wirksamkeit.